Eingas (Serie 03)

Bei der 03er Serie von Riken Keiki handelt es sich um tragbare Eingasdetektoren, die so konzipiert sind, dass sie davor schützen, sich brennbaren Kohlenwasserstoffen, Schwefelwasserstoff, Kohlenstoffmonoxid oder Sauerstoffmangel auszusetzen. Kunden können spezifische Modelle für die Detektion von brennbaren Gasen (LEL/UEG), O2, H2S oder CO bestimmen. Anwender der 03er Serie machen die Erfahrung, dass die Einheiten robust, zuverlässig, beständig und kostengünstig sind. Darüber hinaus sind sie mit einem digitalen Display ausgestattet, können kalibriert werden und sind wasser- und staubgeschützt (IP-67). Die 03er Serie hat einen austauschbaren Gummischuh und zusätzlich können die Benutzer in verstellbaren Intervallen Daten von 5 bis zu 300 Stunden erfassen

Eigenschaften

Die Einheiten sind eigensicher und ATEX-zertifiziert, wodurch sie ideal für den Gebrauch in gefährlichen Einsatzorten sind. Die 03er Serie hat eine Taschengröße von 2.1”(5,3 cm) x 2.6”(6,6 cm) x 0.9“ (2,9 cm) LxBxH und ist mit nur 80g ein Leichtgewicht.

Jedes Modell (mit Ausnahme des GP-03) weist eine durchgehende Betriebsdauer von mindestens 3000 Stunden auf und benötigt dafür 2 Alkalibatterien des Typs AAA. Die Betriebsdauer des GP-03 beträgt 35 Stunden (NiMH-Akkus sind optional erhältlich)

Technische Daten

Die tragbaren Eingasdetektoren der 03er Serie werden mit zwei voreingestellten Alarmen geliefert, die der Nutzer je nach Belieben auf personalisierte Stufen einstellen kann. Jede Version ist standardmäßig mit visuellen, akustischen und Vibrations-Alarmsignalen ausgestattet. Die Ersatzsensoren sind kostengünstig und leicht auszutauschen. Kunden können eine Lebensdauer der Sensoren von 2-3 Jahren erwarten, zudem sind die Sensoren untereinander kompatibel mit anderen Riken Keiki Messgeräten.

Einsatzgebiete

Einsatzbereiche wie zum Beispiel Ölraffinerien, Anlagen zur Lagerung von petrochemischen Produkten, Klärwerke und Wasseraufbereitungsanlagen, pharmazeutische Labore, Versorgungseinrichtungen, Löschanlagen sowie Chemiefabriken sind gefährliche Orte. Arbeiter und Besucher benötigen durchgehend persönlichen Schutz vor Gas ohne die zusätzliche Last von sperrigem Equipment. Tragbare Eingasdetektoren sind dafür ideal.